Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,
frohes neues Jahr am letztmöglichen Termin von eurer Fachschaft!

Um 2015 gut zu beginnen, hier ein paar Einladungen:

Nächsten Mittwoch ab 19 Uhr (s.t.) ist im WTS großes Kino, wir zeigen den Dokumentarfilm „PFARRER“. Im Anschluss an den Film wird es ein Gespräch mit dem Praktischen Theologen Prof. Dr. Fritz Lienhard, der Leiterin des Predigerseminars Pfarrerin PD Dr. Doris Hiller und einem Vikar/einer Vikarin der badischen Landeskirche  über Erfahrungen mit der Realität im Vikariat, das Verhältnis von Theorie und Praxis sowie die Einstellung Kirchenferner – und natürlich das, was ihr einbringt – geben. Dabei gibt es auch Snacks und Getränke.
https://www.facebook.com/events/1526871714256870/
Zum Film:
“Ein Jahr lang begleiten Chris Wright & Stefan Kolbe eine Gruppe junger Männer und Frauen in der Endphase ihrer Ausbildung zum Pfarrer. Der Ort ist Wittenberg, die Lutherstadt, einst Hochburg der deutschen Reformation, heute gelegen in einer der ungläubigsten Ecken Europas. Zwischen den atheistischen Filmemachern und den gläubigen Protagonisten entsteht ein offener, intimer Dialog über unsere fundamentalen Bedürfnisse nach Liebe, Geborgenheit und Sinn”

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=oM_HDDsXrY8&feature=youtu.be

Am Montag, den 19.1.2015 findet um 20:00 s.t. in der Kapelle des Ökumenisches Wohnheim außerdem wieder ein Gespräch aus der Reihe „Glauben und Leben“, diesmal mit Prof. Ingrid Schoberth statt, die sich mit Prof. Theißen über ihre Theologie, ihre Entwicklung und ihre Perspektiven für Theologie und Kirche unterhalten.

Am Mittwoch darauf, am 21.1.2015 ab 18 Uhr findet das 2. Wintergrillen im Garten des PTS statt.
Die Fachschaft stellt Glühwein und Verpflegung und wir verbrennen unseren Weihnachtsbaum!
Kommet zuhauf, und vielleicht gibt es ja sogar nochmal Schnee..
Wir würden uns freuen euch bei der ein oder anderen Veranstaltung zu sehen,

Benjamin Krauß iA Fachschaft Theologie
PS: Am kommenden Samstag kann man auch im Ökumenischen Wohnheim feiern und das auch noch für einen guten Zweck (neben dem Selbstzweck des Feierns): https://www.facebook.com/events/1393794280916512/